Ping – Pong

Die USA wollen also einen mehr als tausend Kilometer langen Zaun an der Grenze zu Mexiko bauen. Und Mexikos designierter Präsident Calderon vergleicht diesen sofort mit der Berliner Mauer.

Nun dachte ich immer, die Berliner Mauer habe dazu gedient, niemanden aus der „DDR“ herauszulassen – wohingegen der Grenzzaun  die gegenteilige Absicht verfolgt, niemanden in die USA hineinzulassen.

Menschenverachtend sind beide Bauwerke  – aber das ist auch schon die einzige Gemeinsamkeit, die ich sehe.  Mit seinen Geschichtskenntnissen könnte Herr Calderon wohl auch für das Amt des US-Präsidenten kandidieren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: