Endlich: Schluß mit Ladenschluß!

Der nordrhein-westfälische Landtag hat heute endlich mit der Mehrheit aus CDU und FDP ein neues Ladenöffnungsgesetz verabschiedet, welches Händler und Unternehmen künftig die Freiheit läßt, selbst zu entscheiden, wann sie ihren Kunden zur Verfügung stehen wollen. Ich habe ohnehin nie verstanden, mit welchem Recht der Staat in dieser Frage überhaupt Reglementierungen der bisherigen Art und Weise vorgenommen hat. Wer seinen Laden rund um die Uhr auflassen will, der soll das eben machen – wenn er sich etwas davon verspricht. Der Wirtschaft kann die neue Freiheit nur guttun und die heutige Entscheidung beweist mir, daß ich am 22.05.2005 das Kreuz an der richtigen Stelle gemacht habe.

Danke schön, Herr Rüttgers!

5 Responses to Endlich: Schluß mit Ladenschluß!

  1. Michael sagt:

    Na klar, als gut verdienender Jurist freut man sich natürlich über die gewonnene Freiheit, am Freitag Abend um 11 shoppen gehen zu können….
    Aber wer fragt die Einzelhandels – Kauffrau, die sich den Job nicht aussuchen kann und zu dieser Zeit dann noch an der Kasse sitzen darf?!
    Dass diese Verlängerung wohl kaum zu mehr Kaufkraft führt, ist doch wohl klar… Ob ich nun um 5 oder um 11 zum Supermarkt gehe änder nichts an meiner Einkaufsliste!
    Fazit: Bequemer Luxus auf dem Rücken der angestellten! Das Jobargument zählt für mich da auch nicht, dann wird eine Schicht halt personell gestreckt oder noch der ein oder andere Kleinverdiener eingestellt!
    Gruß von der Schäl Sick!
    Michael

  2. Niemand zwingt die Einzelhandelskaufrauf Ihren Laden länger aufzumachen, wenn sie es nicht möchte. Aber jetzt darf sie es.

    Und die Angestellten werden auch nicht mehr arbeiten, sondern nur zu anderen Zeiten, Es wird genug geben, die lieber abends arbeiten und dafür den Vormittag frei haben möchten. Das ist jetzt möglich, und das freut mich.

  3. Poesia sagt:

    So ist es. Es gibt viele Leute, die gerne am Abend arbeiten. Gerade Studenten oder auch „Hausfrauen“, welche sich etwas dazu verdienen können🙂

  4. Pingback: pure chili » Blog Archiv » Liberalisierter Ladenschluss

  5. Dennis sagt:

    Hallo!

    Damit man sich zurecht findet, wenn man nach 20:00 shoppen
    gehen will, gibt es jetzt eine Datenbank dafür.

    http://www.oeffnungszeiteninfo.de

    Das Prinzip ist ähnlich wie bei Wikipedia, jeder kann die
    Einträge ergänzen, so daß die Liste hoffentlich ziemlich
    komplett wird. Wenn ihr also einen Supermarkt kennt, der
    länger auf hat, dann direkt eintragen🙂

    Verbesserungsvorschläge sind natürlich ebenso willkommen.

    Dennis

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: