Danke, Hillary!

Hillary Clinton hat heute offiziell Ihre Kandidatur um das Amt des nächsten US-Präsidenten beendet und Barack Obama ihre Unterstützung im Kampf um das höchste Staatsamt der USA zugesichert. In einer Rede in Washington D.C., unweit des Weißen Haus, sagte sie:

„The way to continue our fight now to accomplish the goals for which we stand is to take our energy, our passion, our energy and do all we can to help elect Barack Obama, the next president of the United States. Today as I suspend my campaign, I congratulate him on the victory he has won and the extraordinary campaign he has won. I endorse him and throw my full support behind him and I ask of you to join me in working as hard for Barack Obama as you have for me.“

Hoffen wir, daß die amerikanischen Wähler im November wissen, was sie zu tun haben. 

Blogged with the Flock Browser

Tags: , ,

One Response to Danke, Hillary!

  1. Dr.TS sagt:

    .. ich finde das Procedere der Vorentscheidungen in den Staaten einigermassen peinlich … .

    Durch die schon mehr als ein Jahr anstehende Schlammschlacht hat jetzt sogar der Senior von den Republikanern wieder Chancen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: