Zu früh gekommen

Ein Mandant legte mir heute eine Abmahnung vor, die er wegen einer fehlerhaften Ebay-Widerrufsbelehrung erhalten hat. Unter anderem hat er die Widerrufsfrist mit 14 Tagen angegeben – was nach aktuell geltendem Recht noch unzulässig ist. Am 11.06.2010 treten aber neue gesetzliche Regelungen über den notwendigen Inhalt von Widerrufsbelehrungen in Kraft – dann wäre auch die von ihm verwendete 14-Tages-Frist wieder zulässig. Die Abmahnung hat er also eine Woche zu früh erhalten.

Gibt er nun die von der Gegenseite geforderte Unterlassungserklärung dahingehend ab, dass er sich verpflichtet, nicht mehr auf die (bislang für Ebay-Verkäufer unzulässige) 14-Tages-Frist hinzuweisen und andernfalls eine Vertragsstrafe zu zahlen, wäre dieses Vertragsstrafeversprechen auch nach dem 11.06. noch gültig. Das würde meinen Mandanten, wenn er am 11.06. seine Widerrufsbelehrung an das dann geltende, neue Recht anpasste, teuer zu stehen kommen.

Wer bereits nach derzeit geltendem Recht eine Unterlassungserklärung abgegeben hat, in der er sich strafbewehrt verpflichtet, seine Widerrufsbelehrung mit einem bestimmten Inhalt zu versehen, oder gar ein Urteil oder eine einstweilige Verfügung erhalten hat, dass ihm verbietet, die 14-Tages-Frist zu verwenden, sollte die Unterlassungserklärung oder die gerichtliche Entscheidung nun unbedingt anwaltlich prüfen lassen, bevor er seine Belehrungen über Widerrufs- und Rückgaberecht nun einfach am 11.06. an das neue Recht anpasst. Denn abgebenene Vertragsstrafeversprechen gelten weiterhin und müssten zunächst unter Verweis auf die Änderung der Rechtslage gekündigt bzw. angepasst werden.

Natürlich muss aber eine heute abgegebene Unterlassungserklärung bereits die Rechtsänderung zum 11.06. berücksichtigen – entsprechend habe ich meinen Mandanten auch beraten.

Blogged with the Flock Browser

One Response to Zu früh gekommen

  1. fernetpunker sagt:

    Danke für diese erhellenden Ausführungen!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: