Streiche 99, wähle 0

Was macht man, wenn eine bekannte Regensburger Abmahnkanzlei auf ihrem Briefkopf und ihrer Internetseite nur eine kostenpflichtige 01805er Rufnummer angibt, man aber trotzdem kostengünstig mit den Kollegen telefonieren möchte?

Ganz einfach: Man wählt die nicht kostenpflichtige Faxnummer, streicht dort die mit -99 abgesetzte Durchwahl des Faxgeräts und setzt stattdessen die üblicherweise für die Telefonzentrale verwendete -0 hinzu.

Solche Kollegen verdienen mit Abmahnungen schon genug – die brauchen nicht noch weitere 14 Cent pro Minute.

2 Responses to Streiche 99, wähle 0

  1. Pingback: Abmahnung RAe U+C ehem. kuw Regensburg - Seite 61 - netzwelt.de Forum

  2. Ist doch eine Geschäts- Reibachidee. Mahne die Leute ab, wegen IRGENDWAS. Wenn die sich beschweren wollen – gib‘ denen eine kostenpflichtige Telefonnummer.
    Die Spitze des Bartes dieser Idee……………………….können Sie im Keller anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: