E10

Derzeit wird ja viel über Sinn und Unsinn des neuen Treibstoffgemischs E10 diskutiert. An hiesigen Tankstellen habe ich es bisher noch nicht gesehen.

Aber ich wüsste auch nicht, weshalb ich E10 tanken sollte, wenn das genauso teuer ist wie normales Super-Benzin. Denn schließlich steigt doch durch die Zumischung von mehr Bio-Ethanol der Verbrauch, so dass ich also im Endeffekt für die gleiche Kilometer-Reichwerte mehr E10 benötige, als Super E5.

Von den notwendigen Rodungen durch den erforderlichen Getreideanbau gar nicht erst zu reden. Millionen Kinder (ver)hungern in der Dritten Welt – aber Europa verbrennt massenhaft Getreide auf den Autobahnen? Nein danke.

E10 scheint mir eine typische Eurokraten-Todgeburt zu sein. Ich bleibe bei dem alten Super E5, auch wenn mein Auto E10 verträgt. Aber bei den aktuellen Spritpreisen lasse ich das Auto sowieso stehen, wenn es nicht zwingend erforderlich ist.

One Response to E10

  1. Matthias sagt:

    Wenn es bei Ihnen E 10 geben wird. wird Super eingestellt, den Preis übernimmt dann E 10 und Ihnen bleibt nur der Umstieg auf Super Plus.
    So ist es jedenfalls hier im wilden Osten.
    Deswegen fahre ich E 7

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: