Unfehlbarkeit

Selbst Anwälte wissen bekanntlich nicht alles. Darum kommt es gelegentlich vor, dass man Unsinn schreibt und aus dem Kollegenkreis eben darauf aufmerksam gemacht wird. Das ist auch mir heute passiert, daher bedanke ich mich an dieser Stelle bei meinen aufmerksamen Lesern und habe wieder etwas dazugelernt.

Bevor das Blog nun in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub geht, wünsche ich allen Lesern erholsame Feiertage und natürlich einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2014.

Bleiben Sie mir treu!

4 Responses to Unfehlbarkeit

  1. Gast sagt:

    Und allen anderen wollen Sie die Möglichkeit nehmen, ebenfalls dazuzulernen, indem Sie den betreffenden Post einfach löschen??

    • Ja, denn es gibt schon genug Unfug im Netz. Das Thema werde ich aber wieder aufgreifen, wenn die gegnerische Klage abgewiesen worden ist.🙂

  2. Miraculix sagt:

    Wäre die korrigierte Darstellung nicht die bessere Alternative gewesen?

    • Nein.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: